Costa Navarino und Funky Gourmet Sternerestaurant

Costa Navarino und Funky Gourmet Sternerestaurant: Durch diese Partnerschaft erweitert Costa Navarino in diesem Sommer sein umfangreiches kulinarisches Angebot. Erstmals in der Geschichte der griechischen Kulinarik-Szene betätigt sich ein Zwei-Michelin-Sterne-Restaurant außerhalb der Hauptstadt. Die mehrfach ausgezeichneten Chefs Georgianna Hiliadaki und Nikos Roussos bieten eine zweistündige gastronomische Reise im neuen Clubhaus, das sich architektonisch in die grünen Hügel hinein schmiegt und einen eindrucksvollen Blick auf die historische Bucht von Navarino freigibt. Ihr Degustationsmenü stellt die Avantgarde messenisch-griechischer Küche dar und spielt mit allen Sinnen. Die beiden Köche erwecken lokale und traditionelle Zutaten zu neuem Leben und verbinden die hochwertigen Rohstoffe der Region mit avantgardistischen Kochtechniken, gepaart mit einer künstlerischen Präsentation auf dem Teller.

© Costa Navarino

Die Funky Gourmet Chefs Georgianna und Nikos setzten sich im Zuge der Vorbereitungen für das Pop-up-Restaurant stark mit der Region auseinander: „Wir haben ein Menü kreiert, das ausschließlich auf Produkten basiert, die in Messenien hergestellt werden. In unseren Augen stellt die messenische Küche das kulinarische Erbe Griechenlands dar.“ Costa Navarino und Funky Gourmet freuen sich aufgrund ihrer gemeinsamen gastronomischen Vision auf die Eröffnung des Pop-up-Restaurants, welches vom 8. Juli bis 17. August 2019 jeweils von 19 bis 24 Uhr geöffnet sein wird (letztes Seating 21.30 Uhr) und in 2020 seine Fortsetzung finden wird. Das Degustationsmenü exklusive Weinbegleitung liegt bei 220 Euro.

Costa Navarinos vielfältiges kulinarisches Angebot
Navarino Dunes, der erste Resort-Bereich von Costa Navarino, liegt direkt am Ionischen Meer und ist von Olivenhainen umgeben. Die Anlage verfügt über 21 Restaurants, Bars und Lounges und offeriert ein außergewöhnlich breites gastronomisches Angebot: traditionelle sowie moderne Küche aber auch griechische, mediterrane und ethnische Küche. Mit Schwerpunkt auf Produkten aus der Region werden in den Restaurants frisch angebautes Gemüse und Kräuter aus den Gärten der Navarino Dunes sowie das extra native Olivenöl der Gegend aus jahrhundertealten Olivenhainen verwendet.

© Costa Navarino

Premiumdestination Costa Navarino
Üppige Olivenhaine, weite Sandstrände und bewaldete Berge bilden die perfekte Kulisse der nachhaltig entwickelten Premiumdestination Costa Navarino am südwestlichen Peloponnes. Etwa 45 Minuten vom internationalen Flughafen Kalamata entfernt, finden Gäste eine der malerischsten Gegenden im Mittelmeerraum mit einer rund 4.500-jährigen Geschichte. Ziel von Costa Navarino ist es, die Region Messenien durch vielfältige, attraktive Angebote zu fördern, die landschaftliche Schönheit und das kulturelle Erbe zu schützen und zu erhalten. Daher hält sich die touristische Entwicklung an strenge Umweltschutzrichtlinien und Managementprinzipien. Nur zehn Prozent der gesamten Projektfläche sind derzeit bebaut. Die zwei Luxushotels, The Westin Resort Costa Navarino und The Romanos, a Luxury Collection Resort, die Navarino Residences, Luxusvillen für Privateigentum, die Residences at The Westin Resort Costa Navarino, voll möblierte Resortappartments zum Privatkauf, der 18-Loch-Golfplatz The Dunes Course, Veranstaltungseinrichtungen wie das House of Events, Kinderclubs, Spa & Wellness auf 4.000 Quadratmetern, Kultur und Shopping sowie zahlreiche sportliche Aktivitäten bezaubern den Gast in Navarino Dunes. Der zweite Bereich Navarino Bay ist das Zuhause des Signature-Golfplatzes The Bay Course, während sich der dritte Bereich Navarino Hills mit zwei 18-Loch-Golfplätzen, ebenfalls bereits im Bau befindet und zwei weitere Bereiche noch in Planung sind.

© Costa Navarino

Das Sternerestaurant Funky Gourmet
Die beiden Chefköche Georgianna Hiliadaki und Nikos Roussos haben Funky Gourmet 2008 gemeinsam mit dem Geschäftsführer Argyro Hiliadaki gegründet. Die Küche basiert auf saisonalen Spitzenprodukten. Die beiden Köche haben die traditionelle griechische Küche neu erfunden und bringen eine avantgardistische Variante davon auf den Teller, die innovativ und verspielt zugleich ist. Ihre Küche zielt darauf ab, alle Sinne der Gäste zu aktivieren und sie in ein kulinarisch aufregendes und unkonventionelles Erlebnis einzubinden. 2012 erhielt Funky Gourmet den ersten Michelin-Stern, 2014 folgte der zweite. Seitdem zählt das Restaurant laut vieler internationaler Restaurantführer zu den besten der Welt. Zehn Jahre nach seiner Gründung ist Funky Gourmet nun Partner von Ionian Hotel Enterprises S.A. und lanciert das neue Funky Gourmet Restaurant. Es zieht von Kerameikos in das Hilton Hotel Athens im Herzen der Stadt und öffnet dort 2020 seine Tore. 2019 begrüßt das Funky Gourmet Team seine Gäste temporär in zwei Pop-up-Restaurants: im Juli und August in Costa Navarino in Messenien, Griechenland und ab November im Restaurant Ikarus in Salzburg.

Buchungen werden ab 6. Mai 2019 jeweils von Montag bis Freitag (10 bis 15 Uhr) unter +30 2105242727 und reservations@funkygourmet.com entgegen genommen.

www.costanavarino.com
www.funkygourmet.com