Dachterrasse HOTEL ZOO BERLIN

Die Dachterrasse HOTEL ZOO BERLIN ist mit Bar und DJ-Tunes für sonnengewärmte Tage hoch über der Stadt eröffnet worden. Unter blauem Himmel, zwischen Bambus, Gräsern und Blauregen, Feuerstellen und Loungemöbeln, reicht der Blick an klaren Tagen weit über die Dächer von Berlins City West, während sieben Stockwerke tiefer auf dem Ku’Damm das Hauptstadtleben trubelt.

Seit seiner Wiedereröffnung Ende 2014 hat sich das HOTEL ZOO BERLIN mit der GRACE Bar und dem GRACE Restaurant als feste Größe in Berlins Hotel-, Restaurant- und Barszene etabliert und ist mit dem ROOFTOP ab sofort um ein Highlight reicher. Die oberste Etage – ein üppig begrünter Rückzugsort – trägt erneut die gestalterische Handschrift der US-amerikanischen Interior Designerin Dayna Lee, die mit ihrem in New York und Los Angeles ansässigen „Powerstrip Studio“ bereits den urbanen Townhouse-Look des Hotels mit 144 Zimmern und Suiten geprägt hat.

Dachterrasse HOTEL ZOO BERLIN
© DESIGN HOTELS™

Oben angekommen, prägen Ottomane und Loungemöbel aus gewaschenem Holz mit steingrauen Auflagen, kuschelige Kissen in gedämpften Violetttönen und niedrige Tische den Look des Lounge- und Bar-Bereichs mit Platz für bis zu 100 Personen. Kleine und große Laternen, ein offener Kamin und ein Wasserspiel unter einem begrünten Dachvorsprung schaffen einen elegant-verwunschenen Raum über den Dächern Berlins, während die überdimensionalen Buchstaben des „HOTEL ZOO“-Logos – die auch vom Ku’Damm aus sichtbar sind – für den kleinen Schuss Hollywood-Feeling sorgen. Eine Markise, Sonnenschirme und eine Rundumverglasung bieten Schutz vor zu viel Sonne und Wind, Heizstrahler und kuschelweiche Plaids sorgen für Wärme in kühleren Sommernächten. Durch den 270-Grad-Panoramablick und die Südwest-Ausrichtung der Terrasse, genießt man Berlin inklusive Sonnenuntergang. Für kühle Drinks ist selbstverständlich ebenso gesorgt, wie für ein exzellentes BBQ bei Veranstaltungen. Zu besonderen Anlässen sorgen DJs für entspannte Klänge.

Die Dachterrasse HOTEL ZOO BERLIN ist Hotspot der Stadt

„Mit dem HOTEL ZOO BERLIN haben wir bereits eine besondere Location entwickelt, die mit unserer Dachterrasse einen weiteren Sehnsuchtsort erhält,“ sagt Manfred Weingärtner, der das Hotel im Jahr 2005 mit seinem Partner Robert Hübner übernommen hat. Seit der Wiedereröffnung 2014, nach zweijähriger Umbauphase, zählt es zu den Hotspots in Berlin und ist Lieblingsort der Fashion-, Film- und Medienszene.