Raffles Patisserie eröffnet

Die Raffles Patisserie setzt ein neues Glanzlicht in der facettenreichen Gastro-Szene der türkischen Metropole. Süße Versuchung am Bosporus: Istanbul, seit jeher Schmelztiegel der Küchen und Kulturen, ist nun um ein kulinarisches Highlight reicher. Ebenso stylish wie elegant, verbindet sie die Traditionen östlicher und westlicher Patissiers zu einer neuen Melange süßer Handwerkskunst.

Seit seiner Eröffnung im Jahr 2014 ist das Raffles Istanbul ein Symbol für das junge Gesicht der Stadt. Das Hotel liegt mitten im Zorlu Center, einem schicken Kultur- und Shopping-Zentrum, wo Mode und Genuss sich auf höchstem Niveau begegnen – der perfekte Platz also für eine ganz besondere Konditorei. Die neue Raffles Patisserie hat den Anspruch, das über viele Jahrhunderte überlieferte Handwerk europäischer Patissiers und Chocolatiers in Ehren zu halten – gekrönt von einem Hauch orientalischer Magie.

Schließlich genießen süße Köstlichkeiten aus der Türkei seit jeher einen hervorragenden Ruf – von den traditionellen Süßigkeiten anatolischer Zuckerbäcker bis zu den Köstlichkeiten der Ottomanen. Wunderbar ergänzt werden diese Genüsse durch den hervorragenden türkischen Kaffee und die Kaffeehauskultur. Christian Hirt, General Manager des Hotels, sagt über die neue Raffles Patisserie: „Süßwaren sind schon seit jeher ein Ausdruck türkischer Kultur. Sie spielen in jeder Lebensphase eine wichtige Rolle – von der Geburt über die Hochzeit bis hin zu religiösen Festlichkeiten. Süßes steht in diesem Land für Güte, Freundlichkeit und Optimismus.“

Raffles Patisserie
© Raffles

Die Raffles Patisserie ist ein modernes Schatzkästchen, gefüllt mit verführerischen Juwelen: Hier genießt man köstliche Kuchen, Makronen und Kleingebäck, zart schmelzende Eiscremes sowie hausgemachte Brote, Schokoladen und lokale Leckereien. Auf der Karte sind türkische Spezialitäten ebenso zu finden wie Klassiker der europäischen Konditoren-Kunst. Das Raffles wird damit – genauso wie die Stadt Istanbul selbst – zur Brücke zwischen Ost und West, zum Treffpunkt alter und neuer Zeiten.

Geführt wird die Raffles Patisserie von Sule Gündogan, die zu den angesehensten jungen Chef-Patissiers der Türkei zählt. Sie sammelte bereits umfangreiche Erfahrungen in führenden Positionen bei Four Seasons in Istanbul, Ägypten und Los Angeles, bevor sie ihre eigene Konditorei eröffnete. Sie arbeitet als Chefausbilderin an der Akademi Istanbul, hat bereits mehrere Preise für ihre Hochzeitstorten gewonnen und ist regelmäßig im Fernsehen an der Seite anderer bekannter Küchenchefs zu sehen. Zurzeit schreibt sie an ihrem ersten Buch. Unter ihren Augen produziert ein Team von drei Konditoren in der Raffles Patisserie süße Verführungen, die man direkt im Hotel genießen oder auch mit nach Hause nehmen kann – als kulinarische Souvenirs in eleganten pinkfarbenen und grauen Boxen.

Raffles Patisserie
© Raffles

Erste Raffles Patisserie in Istanbul

Peter French, Präsident der Raffles Hotels & Resorts sagt: „Istanbul ist der perfekte Standort für die erste Raffles Patisserie – eine Verschmelzung aus gestern und heute, wie sie auch die Karte mit ihren klassischen und neuen Kreationen widerspiegelt. Wir hoffen, dass die elegante Raffles Patisserie zu einem allseits bekannten Symbol für Raffles wird. Jedes Haus soll künftig dieses Schatzkästchen auf seine Weise interpretieren – mit lokalem Touch von der Karte über den Service bis zur Verpackung. Überall jedoch sollen unsere Gäste gleichermaßen überlieferte und auch originelle neue Leckereien vorfinden – und einfach nur genießen.”

Raffles Hotels & Resorts
Die Geschichte der preisgekrönten internationalen Luxushotelkollektion Raffles Hotels & Resorts beginnt im Jahr 1887 mit der Eröffnung des ersten Raffles Hotels in Singapur. Heute umfasst das Portfolio zwölf erstklassige Häuser an so vielfältigen Standorten wie Paris, Istanbul und den Seychellen, mit geplanten Neueröffnungen in aufstrebenden Destinationen wie Jeddah und Warschau. Ganz gleich ob es sich um ein abgeschiedenes Resort oder ein Haus im Herzen der Stadt handelt – jedes Raffles Hotel ist eine Oase der Ruhe mit ganz persönlichem Charme, die lokales Flair mit beeindruckendem Design verbindet und ihre eigene Geschichte erzählt. Raffles Hotels & Resorts – Teil der FRHI Hotels & Resorts, einem weltweit führenden Hotelunternehmen, das auch die Marken Fairmont und Swissôtel betreibt – ist besonders stolz auf den zeitlosen Charakter der Marke mit dem Ziel, dem anspruchsvollen Gast einen aufmerksamen, persönlichen und diskreten Service zu bieten.

Raffles Patisserie
© Raffles